Gewinnerzielungsabsicht bei Autoren

Autoren und Schriftsteller müssen für ein Buch, Artikel oder Aufsätze bisweilen einige Vorarbeit (Recherche) leisten und haben in diesem Zusammenhang auch finanzielle Ausgaben. Solange diesbezüglich eine Gewinnerzielungsabsicht erkennbar ist, sind sie als Betriebsausgaben bei Einkünften aus selbständiger Arbeit anzuerkennen. Gewinnerzielungsabsicht…

Bewirtungskosten im Steuerrecht

Bewirtungskosten im Steuerrecht

Während geschäftliche Bewirtungskosten gem. § 4 Abs. 5 Nr. 2 EStG nur zu 70% als Betriebsausgaben gewinnmindernd abgezogen werden dürfen, sind betrieblich veranlasste Bewirtungskosten in vollem Umfang abziehbar. Es ist also zu unterscheiden zwischen Aufwendungen für die Bewirtung von Personen aus geschäftlichem Anlass und betrieblich veranlassten Bewirtungskosten, wobei betrieblich veranlasste Bewirtungskosten gesetzlich nicht geregelt werden.