Doppelte Haushaltsführung

Eine doppelte Haushaltsführung kostet den Betroffenen eine Menge Geld, aber bei richtiger Gestaltung kann man die zusätzlichen Kosten im Rahmen der Einkommensteuererklärung als Werbungskosten absetzen. Eine der wesentlichen Voraussetzungen ist die Einrichtung eines zweiten Haushalts am Arbeitsort aus beruflichen Gründen.…