Doppelte Haushaltsführung

Die Kosten für eine doppelte Haushaltsführung können im Rahmen der Einkommensteuererklärung als Werbungskosten geltend gemacht werden, wenn aus beruflichen Gründen neben der Hauptwohnung ein zweiter Haushalt besteht und im Übrigen die hierfür notwendigen Voraussetzungen vorliegen. Da die Kosten für eine…