Udo Schwerd, Rechtsanwalt, München

Als selbständiger Rechtsanwalt mit Kanzlei in 81379 München-Obersendling bin ich Mitglied der Rechtsanwaltskammer für München und Oberbayern. Der Schwerpunkt meiner Kanzlei ist auf die individuelle Rechts- und Steuerberatung selbständiger Freiberufler sowie kleiner und mittlerer Unternehmen ausgerichtet, wobei ich vielen Fällen schon vor und während der Unternehmensgründung beratend mitwirke. Der Umgang mit meinen Mandanten ist stets persönlich, direkt und immer lösungsorientiert. 

Udo Schwerd, Rechtsanwalt, München-Obersendling

Ich bin seit 1998 als Rechtsanwalt für Gesellschafts-, Erb- und Steuerrecht tätig, wobei ich meine eigene Kanzlei im Jahre 2001 in Rottach-Egern am Tegernsee gegründet habe und wenige Jahre später nach München umgezogen bin. Aktuell befindet sich meine Kanzlei in der Kistlerhofstr. 119 in 81379 München-Obersendling im Süden der bayerischen Landeshauptstadt, sozusagen ganz in der Nähe von Sendling, Giesing, Thalkirchen, Solln und Pullach. Von Beginn an habe ich mich als Anwalt auf Steuerrecht, Erbrecht, Gesellschaftsrecht und die Steuerberatung kleiner und mittlerer Unternehmen spezialisiert, um in diesen Bereichen eine kompetente und effektive Beratung zu gewährleisten.

Steuerrecht und Steuerberatung

An erster Stelle meiner Tätigkeitsschwerpunkte steht das Steuerrecht sowie die umfassende und individuelle Steuerberatung meiner Mandanten, die daneben auch die Erstellung oder Gestaltung erforderlicher Verträge beinhaltet und somit über die klassischen Tätigkeitsfelder einer Steuerkanzlei hinausgeht. Die Struktur der Mandanten meiner Kanzlei umfasst vorwiegend

Bei der Steuerberatung meiner Mandanten setze ich moderne EDV und professionelle Software ein, die laufend aktualisiert wird. Sofern dies notwendig ist, begleite ich meine Mandanten auch bei streitigen Auseinandersetzungen mit dem Finanzamt mittels

wobei in jedem Fall einige Vorüberlegungen zum Einspruch oder zur Klage zu beachten sind.

Existenzgründung und GmbH

Ein besonderer Schwerpunkt meiner Tätigkeit als beratender Rechtsanwalt bilden die nachfolgenden, exemplarisch genannten Fälle aus dem Gesellschaftsrecht und hierzu verwandten Rechtsgebieten:

  • Gründung einer Kapitalgesellschaft (vorrangig in der Rechtsform einer GmbH) sowie die Erstellung der hierzu notwendigen Verträge, insbesondere Satzung und Geschäftsführervertrag;
  • Statusfeststellungsverfahren bei Gesellschafter-Geschäftsführern einer GmbH oder UG (haftungsbeschränkt), d.h. die Vorbereitung und notwendige Gestaltung des Gesellschaftsvertrages und des Geschäftsführervertrages mit den jeweils gewünschten Zielen, sei es die Befreiung von der Sozialversicherungspflicht oder die bewusste Entscheidung für das Gegenteil sowie
  • Unternehmenskauf und -verkauf, insbesondere der Erwerb oder Verkauf einer GmbH-Beteiligung.

Gerade bei der Beratung von Gesellschafter-Geschäftsführern einer GmbH oder UG (haftungsbeschränkt) ist es in der Regel unerlässlich, dass der Berater umfassende Kenntnisse im Steuerrecht, Gesellschaftsrecht und Sozialversicherungsrecht besitzt.

Erbrecht und Gestaltung der Vermögensnachfolge

Ergänzend zu den oben genannten Themen biete ich meine Beratung auch im Erbrecht und bei der Gestaltung der Vermögensnachfolge an, sei es durch lebzeitige Schenkung oder Verfügung von Todes wegen mittels Testament. Exemplarisch sind hier die folgenden Fälle zu nennen:

  • Unternehmensnachfolge und Vermögensübertragung im Wege der vorweggenommenen Erbfolge;
  • Erstellung eines Testaments (z.B. Ehegattentestament, Unternehmertestament, Behindertentestament),
  • Auseinandersetzung von Erbengemeinschaften und
  • Abwehr und Geltendmachung von Pflichtteilsansprüchen.

Bei der Beratung im Erbrecht ist es heutzutage von großer Bedeutung, dass der beratende Rechtsanwalt Kenntnisse sowohl im Erbrecht als auch im Steuerrecht besitzt.

Mein Werdegang zum selbständigen Rechtsanwalt

An dieser Stelle möchte ich Ihnen auch meinen Werdegang bis zur Gründung meiner eigenen Rechtsanwalts- und Steuerberatungskanzlei in 81379 München-Obersendling darstellen:

1989 bis 1991 Ausbildung zum Bankkaufmann, Deutsche Bank AG, München
1991 bis 1996 Studium der Rechtswissenschaften in Freiburg i.Br.
1996 1. Juristisches Staatsexamen
1996 bis 1998 Rechtsreferendar in Karlsruhe, Baden-Württemberg
1997 Hochschule für Verwaltungswissenschaften, Speyer
1998 Europäisches Parlament, Generaldirektion Wissenschaft, Luxemburg
1998 2. Juristisches Staatsexamen
1998 Zulassung zur Rechtsanwaltschaft
1998 bis 1999 RAe Dr. Klumpp, Rechtsanwalt für Gesellschaftsrecht und Erbrecht
1999 bis 2001 WP/StB/RA Dr. Dieter Scheidemandel, Anwalt für Steuerrecht und Erbrecht
2001 Gründung Kanzlei Udo Schwerd, Rechtsanwalt und Steuerberatung
2004 Zulassung beim OLG München
2005 Verlegung Kanzleisitz nach 81379 München-Obersendling
2011 10 Jahre Anwalt für Steuerrecht und Steuerberatung

Kooperationen mit anderen Rechtsanwälten

Kooperationen mit anderen fachlich spezialisierten Rechtsanwälten ermöglichen auch außerhalb meiner Tätigkeitsschwerpunkte eine schnelle Antwort auf einzelne Rechtsfragen, insbesondere im Mietrecht, Baurecht und allgemeinen Zivilrecht.

Kontakt

Ihr Name (Pflichtfeld)

Ihre E-Mail-Adresse (Pflichtfeld)

Betreff

Ihre Nachricht