Es folgt eine Checkliste zur Existenzgründung mit einem Überblick über die einzelnen Schritte bis zur Unternehmensgründung und darüber hinaus. Vor der Unternehmensgründung sollten sich Existenzgründer allerdings über ihre Eignung als Unternehmer und die Erfolgsaussichten ihrer Geschäftsidee völlig klar sein. Es bringt nichts, sich selbst gegenüber an diesen Stellen unehrlich zu sein.

Die Checkliste zur Existenzgründung wird ergänzt durch zahlreiche Empfehlungen und Hinweise auf weiterführende Informationen zu den einzelnen Themen. Aufgenommen werden auch Vorlagen für die Praxis und Links zu anderen Webseiten. Insgesamt soll die Checkliste dazu dienen, die häufigsten Fehler bei der Existenzgründung zu vermeiden.

Inhalt:

  1. Erfolgreich als selbständiger Unternehmer
  2. Analyse der Geschäftsidee
  3. Marktanalyse
  4. Standortentscheidung
  5. Wahl der idealen Rechtsform
  6. Organisation des Unternehmens
  7. Finanzierung der Existenzgründung
  8. Versicherungen
  9. Die richtigen Berater finden
  10. Businessplan schreiben
  11. Fördermittel beantragen
  12. Verträge
  13. Formalitäten
  14. Sonstiges
checkliste-existenzgründung-schreiben
Checkliste zur Existenzgründung schreiben

Themen der Checkliste

Anmerkungen

A.

Unternehmer

1.UnternehmertestOnline-Unternehmertest
2.Persönliche und fachliche VoraussetzungenSchule, Ausbildung, Qualifikation, Studium, Berufserfahrung, Branchenkenntnisse, Talente, Hobbies
3.Rechtliche VoraussetzungenAbgeschlossene Berufsausbildung, Meistertitel, Abgeschlossenes Studium
4.Kenntnisse in Betriebswirtschaft, Recht, Unternehmensführung, Marketing
5.Familie & PartnerschaftIst der Ehegatte/Partner auch von der Geschäftsidee überzeugt?
6.Eigenkapital & SicherheitenGibt es genügend Eigenkapital oder Sicherheiten zur Finanzierung?

B.

Geschäftsidee

1.Ideen, Erfindungen, InnovationenGeschäftsidee entwickeln
2.Marktnische
3.Nutzen-Analyse und technische Realisierbarkeit
4.Rechtliche RealisierbarkeitPatente, Marken
5.Konkurrenz und WettbewerbStärken und Schwächen der Wettbewerber erkennen

C.

Marktanalyse

1.Informationen sammelnInfos zu Produkten, Markt, Wettbewerb
2.Nachfrage nach Wert und VolumenPreisabhängig? Wo? Entwicklung?
3.KonkurrentenKonkurrenten? Struktur? Wer? Wo? Marktanteile?
4.WettbewerbWettbewerb möglich? Sinnvoll?
5.MarktanalyseVolumen und Entwicklung nach Produkten, Regionen, Vertriebswegen
6.Branchenbezogene KennzahlenUmsatzrendite, Eigenkapitalrendite
7.MarktbedingungenFaktoren, Wachstum, Beschränkungen, Gefahren
8.MarktveränderungenNeue Produkte, Innovationen, Trends, Know-How, Anbieter, Preise, Konjunktur
9.VertriebsformenHandelsvertreter, Fanchise
10.Werbung, MarketingOnline-Marketing, Marketingkonzept

D.

Standortentscheidung

1.Standorte vergleichenVor- und Nachteile
2.StandortanalyseKosten der Standorte vergleichen

E.

Rechtsformwahl

1.Gründungsformen (Wege in die Selbständigkeit)Neugründung, Unternehmenskauf, Übernahme, Pacht, Franchise
2.Rechtsformwahl– Wahl der richtigen Rechtsform
GmbH oder Einzelunternehmen
3.FirmierungRegeln zum Firmennamen beachten
4.VerträgeNotwendige Verträge und Kosten klären
5.GründungskostenGründungskosten bei GmbH und UG haftungsbeschränkt
6.Formalitäten
7.HaftungsbeschränkungIst eine Haftungsbeschränkung erforderlich?

F.

Unternehmensorganisation

1.Alleine oder mehrere GründerEinzelunternehmer, Personengesellschaft oder Kapitalgesellschaft
2.Unternehmensbereiche
3.PersonalMitarbeiter? Wieviele? Kosten? Betriebsnummer beantragen
4.Buchführung
5.Mahnwesen

G.

Finanzierung

1.AnlagevermögenKaufen oder Leasing
2.KapitalbedarfStammkapital bei GmbH und UG haftungsbeschränkt
3.Investitionsplan
4.Umsatzplan
5.Liquiditätsplan
6.Finanzierungsmodelle
7.Fördermittel der KfW
8.Risikokapital
9.FremdkapitalFinanzierungsgespräch bei Banken vorbereiten

H.

Versicherungen

1.Risikoanalyse
2.Versicherungsbedarf ermitteln
3.Versicherungen vergleichen

I.

Berater

1.Existenzgründungsberatung
2.Steuerberater
3.Patente, Marken, Schutzrechte
4.Marketing
5.Business-Angels

J.

Businessplan

1.Businessplan schreibenMuster und Vorlagen nutzen
2.Sachkundige Prüfung

K.

Fördermittel

1.Fördermittel für Existenzgründer und junge UnternehmerFördermittel für Existenzgründer und junge Unternehmer
2.GründungszuschussGründungszuschuss für Existenzgründer
3.Einstiegsgeld

L.

Verträge

1.GesellschaftsvertragNotarielle Beurkundung
2.Mietvertrag
3.Anstellungsvertrag
4.Geschäftskonto
5.Telefon, Telefax, Internet
6.Strom
7.Steuerberatungsvertrag
8.Domain, Hosting, Webseite, E-Mail
9.Betriebshaftpflichtversicherung
10.Kranken- und Pflegeversicherung

M.

Formalitäten

1.Eintragung der Firma im Handelsregister
2.GewerbeanmeldungGewerbeerlaubnis
3.Anmeldung beim Finanzamt
4.Fragebogen zur steuerlichen Erfassung und Steuernummer beantragen
5.Betriebsnummer beantragen
6.Anmeldung bei Berufsgenossenschaft
7.Statusfeststellung
8.Zulassung Firmenwagen

N.

Sonstiges

1.Visitenkarten
2.Firmenschild
3.BürobedarfStempel, Briefpapier, Briefumschläge
4.Büroeinrichtung
5.Eintragung in Telefon- und Branchenbuch
6.Allgemeine Geschäftsbedingungen

Bild von StartupStockPhotos auf Pixabay