Börsianer und Investoren schauen gerne auf die Startup-Unicorns. Das Wall Street Journal und Dow Jones VentureSource ermitteln seit Januar 2014 regelmäßig die wertvollsten Startups der Welt, deren Bewertung mindestens eine Milliarde US-Dollar erreicht. In Anspielung auf ihre seltene Erscheinung spricht man auch gerne von den Startup- Unicorns. Auf dem ersten Platz steht der Fahrdienst Uber, gefolgt von dem chinesischen Smartphone-Hersteller Xiaomi.

Die wertvollsten Startup-Unicorns (Stand 02/2016)

Startups mit einer Bewertung jenseits von einer Milliarde US-Dollar sind in Europa noch relativ rar. Auf dem 1. Platz der hiesigen Unicorns liegt das schwedische Unternehmen Spotify. Aus Deutschland stammt Delivery Hero mit Sitz in der Gründermetropole Berlin. Weitere Unicorn-Vertreter aus Deutschland sind HelloFresh, CureVac und Home24.

Schaut man sich zunächst die Top 10 der derzeit wertvollsten Startups der Welt an, fällt einem auf, dass mit Uber und Didi Kuaidi zwei Unicorns aus der Online-Vermittlung von Fahrdienstleistungen stammen. Ist es nur noch eine Frage der Zeit, wann Uber und Didi Kuadi (China) weltweit das Taxi-Geschäft übernehmen und revolutionieren?

Infografik: Die wertvollsten Start-ups der Welt | Statista Mehr Infografiken finden Sie bei Statista

In der Online-Vermittlung von Fahrdienstleistungen vereinigen sich einige Megatrends der kommenden Jahre:

  • Digitalisierung,
  • Urbanisierung und
  • Sharing-Economy.

Auch die Nr. 3 Unicorn Airbnb würde ich hier einordnen.

Und mit Flipkart zeigt sich, dass Indien zu den Wachstumsmärkten der Zukunft gehört. Das größte Land in Südostasien sollte man aus meiner Sicht daher nicht aus dem Auge verlieren. Flipkart ist übrigens das Amazon Indiens, also ein Online-Shop für quasi alles, was das Herz der Inder begehrt.

Startup-Unicorns nicht mehr so selten

Schaut man sich die nachfolgende Infografik von Vitual Capitalist an, erkennt man eine weitere Wahrheit: Die Startup-Unicorns sind nicht mehr so selten wie man meinen sollte. Anders gesagt, der einst exklusive Unicorn-Club wird immer voller.

Copyright and created by: CB Insights

Startup-Unicorns aus Europa (09/2015)

Mit Delivery Hero und HelloFresh sind zwei deutsche Online-Lebensmittel-Lieferanten unter den Unicorns, die aktuell mit mehr als 1 Milliarde US-Dollar bewertet werden.

Infografik: Das sind die europäischen Unicorns | Statista Mehr Infografiken finden Sie bei Statista

Lieferdienste und Online-Shops für Essen und Lebensmittel scheinen das nächste ganz große Ding zu sein, wobei ich in dieser Hinsicht etwas skeptischer bin. Jedenfalls würde ich in diese Unternehmen nicht investieren. Zwar sind auch hier Digitalisierung und Urbanisierung als Wachstumtreiber sichtbar, aber angesichts des Personalbedarfs sehe ich nicht so große Chancen der Skalierung.

Startup-Unicorns 2016
Tagged on:                 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.